Fahrschule Gartmann, erste Schritte
Facebook

Die ersten Schritte

  1. Nothilfekurs absolvieren.

  2. Augentest mit amtlichem Formular beim Optiker oder Augenarzt. (Formular zu beziehen bei der Einwohnerkontrolle, Strassenverkehrsamt, Internet, oder bei uns).

  3. Angaben im Gesuchs Formular um «Erteilung eines Lernfahrausweises» von der Einwohnerkontrolle der Wohnsitzgemeinde bestätigen lassen und Nothilfeausweis beilegen. (Formular wird von der Einwohnerkontrolle direkt an das Strassenverkehrsamt zugestellt).

Nach Erhalt der persönlichen Zulassungskarte kann die Theorieprüfung (Verkehrsregeltheorie, Vortritt usw.) frühestens 1 Monat vor dem entsprechenden Geburtstag abgelegt werden.

Kategorie B (Auto) 18. Geburtstag | Unterkategorie A1 16. Geburtstag

Wichtig

Mit dem praktischen Fahrunterricht und mit dem obligatorischen Verkehrskundeunterricht (VKU) darf man erst anfangen, wenn man im Besitz eines Lernfahrausweises ist.